LCC - Lebuser Carneval Club

Aktuelles

Leider muss der LCC auch alle Februarveranstaltungen für das Jahr 2021 pademiebedingt absagen. Dieser verantwortungsvolle Entschluss war für uns in...

Read more

Leider müssen wir die Abendveranstaltung am 14.11.2020 um 20:00 Uhr absagen!

Read more

Leider müssen wir den diesjährigen Rathaussturm am 11.11.2020 um 11:11 Uhr absagen!

Read more

Login Form

NUR FÜR LCC-MITGLIEDER!

Besucher

Insgesamt394806

Bänkelsänger und ein Trauerfall

Hexentanz und Mummenschanz: Die Hexen aus der LCC-Frauentanzgruppe knieten bei ihrem Tanz vor "Big Mama" alias Hagen Schulz nieder.
(c) Johann Müller

...
Szenenwechsel: Im Lebuser Kulturhaus sind die Carnevalisten willkommen.
Närrinnen und Narren aller Altersgruppen sind auch diesmal der Einladung des LCC gefolgt.
Im riesigen, giftgrünen Spinnennetz unter der Saaldecke hängen Dutzende Krabbeltiere,
sind Zauberbesen geparkt - der LCC lädt zum Hexentanz.

Den Reigen eröffnen Hexe Lebusina und ihre Schwestern,
die sich beim Landen auf dem Schlossberg "Metallsplitter eingezogen" haben und auf einem Schrottplatz wähnten.
In der Bütt erbittet Heidi (Rischkowski) Hexenbeistand, um mit den Männern fertig zu werden, das Jugendballett tanzt Feen-haft.
Und die Lebuser Bänkelsänger singen Hohelieder auf ihr Städtchen und sein Kulturhaus.

Link zum Artikel (MOZ 18.11.2013)